schneller Versand Postfinance
Kauf auf Rechnung Schneller Versand Postfinance
Kundenservice: +49 (0) 8341 967930
  •  
  •  
  •  
von bis
Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Arbeitshandschuhe Winter – warme Hände bei Arbeit im Handwerk und der Industrie

Im Winter zu arbeiten ist meist nicht sehr angenehm. Überall liegt Schnee und man friert aufgrund der kalten Temperaturen. Obwohl man die Hände beim Arbeiten mit am meisten braucht, kühlen diese am schnellsten aus. Da kann die Motivation schon mal sinken, aber zum Glück gibt es dafür eine Lösung: die richtigen Winterhandschuhe! Neben der funktionellen Berufsbekleidung wie Jacken, Hosen und Schuhen sind auch Handschuhe ein sehr wichtiger Bestandteil zum Schutz vor Kälte, Nässe und Verletzungen. Hierbei kommt es darauf an, dass die Finger und Innenhand in der kalten, feuchten Jahreszeit gut geschützt und stets warm sein sollen.

Als Ergänzung zur üblichen Arbeitskleidung bieten wir eine große Auswahl an Handschuhen an und haben Top Hersteller wie Eska, Blakläder und Pfanner in unserem Sortiment. Egal was man für Winterhandschuhe braucht, hier findet jeder etwas Passendes. In unserem Sortiment sind sowohl gefütterte Lederhandschuhe, als auch Strickhandschuhe, Fäustlinge und Fingerhandschuhe vorhanden. Da fällt die Entscheidung sicher nicht leicht, aber im Zweifelsfall gibt es auch noch unsere persönliche Kundenberatung, die gerne bei der Suche der Winterhandschuhe und natürlich auch anderer Berufsbekleidung hilft.

Verschiedene Winterhandschuhe für jede Arbeit

Wer etwas Wasserdichtes, Winddichtes und Atmungsaktives braucht, für den gibt es Eska Fleece-gefütterte Handschuhe, die durch ihre Beschichtung oft antibakteriell und temperaturregulierend sind. Das Material der Oberhand besteht aus weichem, flexiblen Spandex und die Innenhand beispielsweise aus wasserabweisendem Leder. Verstärkte Fingerspitzen dienen der Haltbarkeit, verlängerte Stulpen bei ESKA-Modellen haben Klettverschluss am Pulsbereich.

Spandex ist auch unter dem Namen Elasthan bekannt und ist sehr gut was Elastizität, Beweglichkeit und Tragekomfort anbelangt. Es hält trotzdem Einigem stand und ist deutlich robuster als Gummi. Spandex-Fasern sind antistatisch, weich und ermöglichen ein präzises Arbeiten.

Auch bei niedrigen Temperaturen braucht man für manche Arbeiten viel Fingerspitzengefühl und da bietet der österreichische Hersteller Pfanner praktischen Beistand. Der Winterhandschuh kann als Fäustling oder mit freien Fingern getragen werden. Die Fingerabdeckung lässt sich per Druckknopf fixieren. Zusätzlich sind die Handinnenfläche und der Daumen mit rutschfestem Griff verstärkt. Der Handschuh eignet sich also perfekt für Arbeiten, bei denen man einiges mit bloßen Fingern machen muss, wo Handschuhe normalerweise im Weg sind.

Montagearbeiter müssen viel mit den Händen arbeiten und können dabei keine Fingerhandschuhe mit dickem Futter gebrauchen, die im Weg sind. Pfanner oder ESKA bieten praktische Winterhandschuhe für Monteure. Nicht jeder hat Lust, immer die Fingerabdeckung umzuklappen und die Kälte an die Finger zu lassen. Robuste Winterhandschuhe haben eine wasserdichte Handinnenfläche, was das Eindringen von Flüssigkeiten und Feuchtigkeit verhindert. Dick aufgewebtes Strickgarn sorgt für ausgezeichnete Isolation und eine aufgeraute Acryl-Beschichtung für guten Nassgriff. Mit solchen Handschuhen kann man gezielt anpacken und hat dabei warme Hände.

Mit Hirsch- und Narbenleder verstärkte Handflächen und Finger sind äußerst robust und sehen dabei noch gut aus. Außerdem wird für mehr Raum und Tragekomfort eine spezielle Fingerspitzenausführung angeboten. Die Handinnenflächen sind gewölbt, damit der Träger ermüdungsfrei arbeiten kann.

Thinsulate sind Kunstfasern, die sich unter anderem optimal zur Isolation eignen. Diese Mikrofasern sind um einiges dünner als normale Polyesterfasern und haben deshalb ein besseres Dämmverhalten. An kalten Tagen wird die gespeicherte Wärme an die Hände abgegeben und man muss nicht frieren. Für den Winter sind Handschuhe mit Thinsulate sehr gut geeignet, denn sie bieten einen hervorragenden Kälteschutz.

Ob man also im Winter auf Montage ist oder in Kühlhäusern arbeitet. Man muss nicht frieren. Die perfekt abgestimmten Handschuhe sorgen dafür, dass mit warmen Händen präzise gearbeitet werden kann. Anti-Rutsch Beschichtungen sorgen für einen sicheren Griff und Materialien wie Spandex, Latex und Nitril verhindern das Eindringen von Flüssigkeiten und machen die Handschuhe noch widerstandsfähiger. Sogar das Risiko, sich durch mechanische Einwirkung durch scharfe Gegenstände zu verletzen, lässt sich durch das Tragen spezieller Schnittschutzhandschuhe minimieren.

Bei allen Arbeiten kann jeder, dank unserer breiten Auswahl an Winterhandschuhen, die passenden Handschuhe tragen, egal ob man Fausthandschuhe aus Wolle oder Lederhandschuhe bevorzugt. Dabei haben die Hände des Trägers den besten Kälteschutz und die Finger bleiben schön warm, geschützt und isoliert.